Quartiersrat Jüterbog II

Die Umsetzung des Programms Soziale Stadt Jüterbog II wird durch ein ehrenamtliches Beteiligungs-Gremium begleitet. Gemeinsam mit dem Quartiersmanagement und städtischen Akteuren diskutiert der Quartiersrat aktuelle Themen in Jüterbog II, entwickelt eigene Ideen und Projekte, berät das Team des Quartiersmanagements  und entscheidet über die Vergabe der Mittel aus der Aktionskasse.

Machen Sie mit! Sie sind herzlich eingeladen, mit Ihren Ideen, Anregungen und Aktivitäten zur künftigen sozialen und baulichen Entwicklung von Jüterbog II beizutragen. Mitmachen kann, wer über 16 Jahre alt ist und seinen Wohnsitz in Jüterbog II hat.

Gern informiert Sie das Team des Quartiersmanagements. Wir freuen uns auf Sie!